Ortsunion Lommersum, Hausweiler, Derkum, Ottenheim

Ortsunion Lommersum, Hausweiler, Derkum, Ottenheim

Ortsunion Lommersum

Herzlich Willkommen bei der Ortsunion Lommersum, Hausweiler, Derkum, Ottenheim

Die Ortsunion Lommersum umfasst die sechs Ortschaften der früheren Gemeinde Lommersum: Lommersum, Hausweiler, Derkum, Ottenheim, Bodenheim und Schneppenheim. Hier leben ungefähr 3.900 Einwohner.

Mit 31 CDU Mitgliedern ist die Ortsunion Lommersum die zweitgrößte im Gemeindeverband.

Basis für das politische Wirken ist die Satzung des Kreisverbandes Euskirchen und die Geschäftsordnung des Gemeindeverbandes Weilerswist.

Bei den Kommunalwahlen fallen in den Bereich der Ortsunion Lommersum vier Wahlbezirke für die Gemeinderatswahl und ein Wahlbezirk für die Kreistagswahl. Vier Mitglieder werden als Mandatsträger in den Rat der Gemeinde Weilerswist entsandt. Weitere sieben Mitglieder sind Vertreter in den vier Fachausschüssen.

Der Vorstand der Ortsunion Lommersum befasst sich mit den Ideen und Fragen in den betreffenden Ortschaften und engagiert sich für praxisnahe Lösungen. Zudem diskutiert der Vorstand der Ortsunion die anstehenden Anträge und Maßnahmen der CDU-Fraktion aus Sicht der Bürger, die in den Orten der Ortsunion Lommersum leben. In die Vorstandsberatungen werden die Ortsbürgermeister und Ratsmitglieder aus den betreffenden Orten der Ortsunion eingebunden.

Vorstand

Ortsbürgermeister

Die Orte Lommersum und Bodenheim sowie die Orte Hausweiler, Derkum, Ottenheim und Schneppenheim bilden je einen eigenen Ortsbürgermeisterbezirk. Aktuell stellt die CDU beide Ortsbürgermeister in der Ortsunion.